Kundalini Yoga

KundaIini-Yoga - Die Urmutter des Yoga

Kundalini-Yoga kombiniert Körperübungen mit energetischen und geistigen Techniken. Dabei wird der Verstand völlig klar und konzentriert. Die Erkenntnis unserer wahren Kräfte und Möglichkeiten ist die ganz natürliche Folge. Die einzelnen Übungsreihen bestehen aus kurzen dynamischen und stark energetisierenden Übungen, deren reinigende, entspannende und zugleich aktivierende Wirkung schon nach der ersten Übungsstunde spürbar ist.

 

Das umfassende Konzept des Kundalini-Yoga gibt uns konkrete Richtlinien für eine gesunde Ernährung, eine positive Lebensweise und einen kreativen Umgang mit den Problemen und Herausforderungen unseres Lebens. Das Ziel ist die Erweckung unseres unendlichen Potenzials. Wir erleben eine größere Wachheit, Lebendigkeit und körperliche Fitness. Unsere Ausstrahlung verbessert sich, sowie der Mut Verantwortung für alle Bereiche und Situationen des eigenen Lebens zu übernehmen. Kundalini-Yoga, das Yoga des Bewusstseins, ermöglicht uns ein harmonisches Leben in einer sich schnell verändernden, aber trotzdem wunderbaren Welt.

 

Schwerpunkte:     

dynamisches, spirituelles Yoga

ausgerichtet auf die Stärkung der Lebensenergie und der Hauptenergiekanäle entlang der Wirbelsäule und ihrer Energiezentren.

vermittelt Heiltechniken

Mantren aus Gurmukhi, heilige Sprache der Siks

 

Nutzen: 

Kräftigung und Harmonisierung des Nervensystems

Anregung von Stoffwechsel und Drüsentätigkeit

Stärkung des Immunsystems

Dienstag, Kundalini Yoga 

Zeit:            9:30 - 11:00

Leitung:      Gabriele Wilcke